Tierschutzgesetz
 

Im Tierschutzgesetz (BGBl. II – Nr. 486/2004 Anlage 1, 2.10, Mindestanforderung für die Haltung von Katzen) steht unter anderem:

 
Werden Tiere in Räumen gehalten, bei denen die Gefahr eines Fenstersturzes besteht, so sind die Fenster oder Balkone mit geeigneten Schutzvorrichtungen zu versehen.
 
 
 
 
Diese Seite ist Teil von sicher.streunerkatzen.org; Subdomain von www.streunerkatzen.org